concrete5 SSD nginx Hosting
concrete5 SSD nginx Performance-Hosting.

Unsere concrete5 SSD-Hosting Angebote im Überblick.

5 GB NGINX SSD HOSTINGPreis pro Monat inkl. 19% MwSt.17,99€

  • 5 GB SSD-Webspeicher
  • 10 MySQL-Datenbanken
  • 400 email-Postfächer
  • 256 MB PHP Memory-Limit
  • „Global-Rocket-Cache“ (APCu/ZendOPcache)
  • NEU: PHP 7 Unterstützung
  • Let´s Encrypt SSL Unterstützung
  • Tägliche Datensicherung für 7 Tage
Jetzt bestellen

10 GB NGINX SSD HOSTINGPreis pro Monat inkl. 19% MwSt.27,99€

  • 10 GB SSD-Webspeicher
  • 25 MySQL-Datenbanken
  • 1000 email-Postfächer
  • 256 MB PHP Memory-Limit
  • „Global-Rocket-Cache“ (APCu/ZendOPcache)
  • NEU: PHP 7 Unterstützung
  • Let´s Encrypt SSL Unterstützung
  • Tägliche Datensicherung für 7 Tage
Jetzt bestellen

15 GB NGINX SSD HOSTINGPreis pro Monat inkl. 19% MwSt.37,99€

  • 15 GB SSD-Webspeicher
  • 50 MySQL-Datenbanken
  • 2000 email-Postfächer
  • 512 MB PHP Memory-Limit
  • „Global-Rocket-Cache“ (APCu/ZendOPcache)
  • NEU: PHP 7 Unterstützung
  • Let´s Encrypt SSL Unterstützung
  • Tägliche Datensicherung für 7 Tage
Jetzt bestellen

30 GB NGINX SSD HOSTINGPreis pro Monat inkl. 19% MwSt.47,99€

  • 30 GB SSD-Webspeicher
  • 75 MySQL-Datenbanken
  • Unlimitierte email-Postfächer
  • 768 MB PHP Memory-Limit
  • „Global-Rocket-Cache“ (APCu/ZendOPcache)
  • NEU: PHP 7 Unterstützung
  • Let´s Encrypt SSL Unterstützung
  • Tägliche Datensicherung für 7 Tage
Jetzt bestellen

Speicherplatz
5 GB nginx SSD
10 GB nginx SSD
15 GB nginx SSD
30 GB nginx SSD
Domains (optional)
.com, .eu, .at, uvm.
.com, .eu, .at, uvm.
.com, .eu, .at, uvm.
.com, .eu, .at, uvm.
RAID1 SSD-Speicher-Schutz
Traffic-Flatrate
Tägliche Datensicherung
ja, für 7 Tage
ja, für 7 Tage
ja, für 7 Tage
ja, für 7 Tage
Cronjobs
5
10
15
25
nginx 1.11.6 Webserver
http/2 (vormals SPDY) Unterstützung
Einrichtungsgebühr
€ 0,00
€ 0,00
€ 0,00
€ 0,00
Mindestvertragslaufzeit
1 Monat
1 Monat
1 Monat
1 Monat
Kündigungsfrist
30 Tage
30 Tage
30 Tage
30 Tage
Speicherplatz
5 GB nginx SSD
10 GB nginx SSD
15 GB nginx SSD
30 GB nginx SSD
RAID1 SSD-Speicher-Schutz
Traffic-Flatrate
24/7 Server-Überwachung
Support (email & Helpdesk)
Speicherplatz
5 GB nginx SSD
10 GB nginx SSD
15 GB nginx SSD
30 GB nginx SSD
PHP Version
5.4, 5.5, 5.6, 7
5.4, 5.5, 5.6, 7
5.4, 5.5, 5.6, 7
5.4, 5.5, 5.6, 7
PHP-Cache
PHP-Memory-Limit
256 MB
512 MB
512 MB
768 MB
PHP-Skript-Laufzeit
300 Sek.
600 Sek.
900 Sek.
1800 Sek.
Nützliche PHP-Erweiterungen

apc, bcmath, curl, imagick, json,
libxml, mbstring, mcrypt, soap, Zend Guard Loader, uvm.

PHP-Einstellungen selbst verwalten

safe_mode, register_globals,
open_basedir, error_reporting, display_errors, log_errors, uvm.

"Global-Rocket-Cache" (APCu/ZendOPcache)
ionCube-Loader
SSI, Perl, Python und CGI-Unterstützung
Zugriff auf Logfiles
Webstatistiken (AWStats)
Komfortable Administrationsoberfläche (Plesk ONYX)
Web-Filemanager
Eigene Fehlerdokumente
Passwortschutz
SSH-Zugang / Shell-Zugriff
FTP-/FTPS-Zugang
Speicherplatz
5 GB nginx SSD
10 GB nginx SSD
15 GB nginx SSD
30 GB nginx SSD
MySQL Datenbanken
10
25
50
75
MySQL (MariaDB)
10.x
10.x
10.x
10.x
Externer Datenbankzugriff
Anzahl Datenbankbenutzer
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
UTF8 Unterstützung
phpMyAdmin Interface
Speicherplatz
5 GB nginx SSD
10 GB nginx SSD
15 GB nginx SSD
30 GB nginx SSD
E-Mail Postfächer
400
1000
2000
unbegrenzt
Postfachgröße

Gesamtmailspeicher wie Webspace

E-Mail Protokolle
POP3/IMAP
POP3/IMAP
POP3/IMAP
POP3/IMAP
E-Mail TLS-Verschlüsselung
E-Mail Adressen
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
Webmail-Interface
Autoresponder
Spamfilter
Virenscanner
Sender Policy Framework (SPF)

Ultra-schnelles nginx SSD-Webhosting für Einsteiger, Firmen, Agenturen und Profis.

SSD Hosting bezieht sich auf die in unseren Servern verbauten SSD Festplatten. Bei diesen handelt es sich um reine elektronische Bauteile, die aus Halbleitern gefertigt sind und keine mechanischen Teile enthalten.

Der größte Vorteil beim SSD Hosting ist die erheblich höhere Geschwindigkeit, mit der auf die gespeicherten Daten zugegriffen werden kann.

Besonders bei Systemen mit einem hohen Aufkommen an Datenabfragen, wie zum Beispiel bei Shop-Systemen, machen sich die schnelleren Zugriffszeiten und die niedrigere Latenz deutlich bemerkbar. Der Geschwindigkeitsvorteil von SSD gegenüber HDD entsteht durch die veränderte Bauweise.

Während bei herkömmlichen HDD Festplatten mechanische Bauteile in Bewegung gebracht werden müssen, um an bestimmten Stellen auf dem Datenträger die angeforderten Daten auszulesen, können SSD Festplatten die entsprechenden Datenblöcke direkt auslesen.

Vorteile von SSD Hosting auf einen Blick:

  • Schneller durch höhere Zugriffsgeschwindigkeit
  • Zuverlässiger durch erhöhte Ausfallsicherheit und Stabilität
  • Energieeffizienter durch weniger Stromverbrauch

Für wen lohnt sich SSD Hosting?

SSD Webhosting richtet sich an Kunden, die großen Wert auf die Geschwindigkeit ihres Webauftrittes legen. Vor allem Webseiten wie z.B. Online-Shops, die hohen Belastungen durch viele Besucher ausgesetzt sind oder mit aufwendigen Datenbankabfragen arbeiten, können von der effizienteren Technik eines SSD Webhostings profitieren.

Abgerundet wird unser SSD Hosting durch den Einsatz von nginx – einem modernen Webserver mit bis zu 40% schnelleren Antwortzeiten gegenüber üblichem Apache Hosting sowie durch die Verwendung modernster Server-Hardware mit neuesten CPUs (AMD oder Intel Haswell Serie).

Geschwindigkeitsvergleich:


SSD Hosting mit nginx, ZendOPCache und APCu (dieses Angebot)
Hosting ohne SSD mit nginx, ZendOPCache und APCu
Gewöhnliches Hosting mit Apache ohne Optimierungen

Kundenstimmen:


concrete5 Kurzbeschreibung:

Erdacht und zum ersten Mal entwickelt wurde es 2003 von Concrete Websites.Concrete CMS findet seitdem bereits in vielen Webanwendungen, Webseiten, Online-Stores und Foren Anwendung und ermöglicht den Leuten die damit arbeiten, eine einfache Verwaltung des Inhalts und der Seitenstruktur.

Concrete’s in-Kontext Bearbeitungsumgebung ist ähnlich wie das Arbeiten in einer Wiki, die erweiterbare Blockunterstützung machen das Verändern und Erweitern einzelner Seiten einer Webpräsenz super einfach.
Das Ziel hinter Concrete CMS war immer, ein Werkzeug zu haben, das von jedem mit grundlegenden Computerkenntnissen benutzt werden kann, um eine Seite zu bearbeiten und einer Webseite hinzuzufügen.

Bis heute benutzt eine Vielzahl von Webseitenbetreibern und -entwicklern Concrete, das mit der Veröffentlichung von Concrete5 vollkommen OpenSource wurde. Concrete5 ist außerdem ein Framework wie CakePHP, Symfony oder Code Igniter.

Während Concretes einfache Nutzung vor allem für diejenigen interessant ist, deren Webseiten täglich bearbeitet werden müssen, steht Entwicklern die Flexibilität des Frameworks zur Verfügung.

Und mit Version 5 haben Concrete5s Internas – einen leistungsstarken MVC Syntax enthaltend – einen großen Schritt nach vorne gemacht.

concrete5 8.1.0 Online Demo:

Frontend URL – http://concrete5.aixpro.de

Die Backend-Zugangsdaten teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.