US-Forscher nehmen erstmals Gen-Editierungen an menschlichen Embryos vor

Laut Insidern wurden jetzt erstmals auch in den USA mit der Technik CRISPR die Gene von menschlichen Embryos verändert. Bei ihren Experimenten sollen die Forscher zwei wichtige Probleme in den Griff bekommen haben.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/meldung/US-Forscher-nehmen-erstmals-Gen-Editierungen-an-menschlichen-Embryos-vor-3788228.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG