Telegram-Blockade in Russland trifft AWS und Googles Cloud: Viele Kollateralschäden

Weil Telegram Teile der eigenen Infrastruktur zu großen Cloudanbietern geschoben hat, ordnete die zuständige russische Behörde eine Sperrung unzähliger IP-Adressen an, um die verfügte Blockade durchzusetzen. Das traf einige andere Dienste.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Telegram-Blockade-in-Russland-trifft-AWS-und-Googles-Cloud-Viele-Kollateralschaeden-4025547.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG