Studie: Jeder Fünfte könnte unerkannt krankheitsrelevante Gen-Mutation in sich tragen

In den USA wurde erstmals das komplette Genom von anscheinend gesunden Personen sequenziert. Wie sich dabei zeigte, liegen relativ häufig genetische Variationen vor, die eine Erbkrankheit erwarten lassen würden.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/meldung/Studie-Jeder-Fuenfte-koennte-unerkannt-krankheitsrelevante-Gen-Mutation-in-sich-tragen-3760324.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG