Smarte Vibratoren zu neugierig: We-Vibe zahlt Millionen-Entschädigung

Gegen eine Zahlung von bis zu 10.000 US-Dollar pro Kunde legt We-Vibe einen Rechtsstreit um neugieriges Sexspielzeug bei. Die dazugehörige App schickte intime Daten an die Firma, darunter Temperatur, Intensität und wie häufig das Gerät verwendet wurde.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarte-Vibratoren-zu-neugierig-We-Vibe-zahlt-Millionen-Entschaedigung-3650112.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG