Kein Veto von Trump: US-Provider dürfen Surfgewohnheiten ihrer Kunden zu Geld machen

US-Provider dürfen nun wieder den Browserverlauf und Daten zu den Surfgewohnheiten ihrer Kunden verkaufen. Präsident Trump hat das Gesetz unterzeichnet, mit dem ein Verbot dieser Praktiken zurückgenommen wird.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kein-Veto-von-Trump-US-Provider-duerfen-Surfgewohnheiten-ihrer-Kunden-zu-Geld-machen-3674501.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG