iPhone-X-Produktion: Illegale Überstunden für Schülerpraktikanten

Für die Fertigung des iPhone X wurden Praktikanten eingestellt, die mitunter unerlaubte Überstunden leisten mussten, wie Apple nun eingeräumt hat. Dass die Schüler zu dem Praktikum bei Foxconn gezwungen wurden, wies der Konzern zurück.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-X-Produktion-Illegale-Ueberstunden-fuer-Schuelerpraktikanten-3896009.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG