Datensätze von 3,7 Millionen Wählern in Hongkong gestohlen

Namen, Adressen, Ausweisnummern: Während der Wahl zu Hongkongs neuem Regierungschef wurden zwei Laptops des Wahlamtes gestohlen. Auf den Geräten sollen sich Datensätze aller Wahlberechtigten der Stadt befunden haben.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datensaetze-von-3-7-Millionen-Waehlern-in-Hongkong-gestohlen-3666305.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG