Britischer Datenschutzbeauftragter moniert Weitergabe von Patientendaten

Daten von 1,6 Millionen Patienten bekam Googles KI-Tochter DeepMind vom britischen Nationalen Gesundheitsdienst. Dabei ging es nicht gesetzeskonform zu, meint die britische Datenschutzbeauftragte.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Britischer-Datenschutzbeauftragter-moniert-Weitergabe-von-Patientendaten-3761476.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG