Shopware 5.5 released – Demo auf SSD Hosting jetzt kostenlos testen

Für die neue Shopware 5.5 Version ist die shopware AG so stark wie nie auf Deine Vorschläge eingegangen. Erlebe schon jetzt die brandneue Shopware 5.5 Version auf Basis von ultraschnellen SSD Datenträgern. Unsere Shopware 5.5.1 Demo erreichst Du unter: http://shopware5.aixpro.de Was gibt´s neues in Shopware 5.5 ? WISSEN Künstliche Intelligenz ist nur eines unserer Fokus-Themen. Den ersten Schritt in diese Richtung gehen wir mit einem neuen, kostenfreien Feature in der Version 5.5. Es geht darum, aus der Vielzahl von Daten die richtigen Schlüsse zu ziehen [...]

Read more...

Shopware PRO Lizenz mit GRATIS PREMIUM PLUGIN jetzt sichern

Sichern Sie sich ein GRATIS PREMIUM PLUGIN beim Kauf einer Professional Edition. Einfach die Professional Edition in den Warenkorb legen und gratis Premium Plugin auswählen. Aktion gültig bis 30. September 2018! Jetzt bestellen Shopware Lizenzen direkt beim offiziellen Shopware Hosting & Technologie Partner bestellen. Shopware Professional EditionPreis zzgl. 19% MwSt.1295,00€ Kommerzielle Version Support direkt vom Hersteller Im Shopware Store erweiterbar Shopware Connect inkl. Gewährleistung Neues Storytelling Feature Neues Digital Publishing Feature Kostenlose Einrichtung in Ihrem Paket bei uns inkl. Shopware ERP – – – inkl. 12 Monate Silver-Subscription SupportJetzt bestellenShopware Professional Plus EditionPreis zzgl. 19% MwSt.5995,00€ Kommerzielle Version Support direkt vom Hersteller Im [...]

Read more...

Kostenlose Amazon Pay Installation für alle AIXPRO Shopware Hosting Kunden

Amazon Pay Installation kostenlos* Sorgen Sie für mehr Umsatz in Ihrem Online-Shop. Für Ihre Kunden wird Onlineshopping noch bequemer, denn mit Amazon Pay ermöglichen Sie es über Millionen Amazon-Kunden, sich auf Ihren Shopware Shop anzumelden und zu bezahlen. Amazon übernimmt dabei lediglich die reine Zahlungsabwicklung ohne Übertragung von Artikel- oder Warenkorbdaten und ist eine ideale Alternative zu PayPal. Jeder, der ein Amazon Konto besitzt, kann diese Zahlungsart sofort in Ihrem Shop nutzen. Selbstverständlich können die Kunden auf die bereits in Amazon hinterlegten [...]

Read more...

Sehr schnelles Shopware Hosting vom offiziellen Shopware Hosting Partner.

Schnelles Shopware Hosting vom offiziellen Shopware Hosting Partner. Erlebe die brandneue Shopware 5.4.2 Version auf Basis des Next-Generation Hosting von AIXPRO – wir sind offizieller Shopware Hosting und Technology Partner und der erste Hoster, der über alle Shopware Zertifizierungen verfügt. Unsere Shopware 5.4.2 Demo erreichst Du unter: http://shopware5.aixpro.de So kannst Du z.B. bei Pingdom Speedtest (https://tools.pingdom.com/) oder Pagespeed.de (https://www.pagespeed.de) die Performance der jeweiligen Hosting Anbieter und deren Demos vergleichen.Ein Überblick der neuen AIXPRO Hosting Features:Brotli Compression UnterstützungUnsere Shopware Hosting Pakete unterstützen im Gegensatz [...]

Read more...

AIXPRO für die Hosting & Service Provider Awards 2018 in der Kategorie Application Hosting nominiert

Die AIXPRO GmbH wurde für die Hosting & Service Provider Awards 2018 in der Kategorie Application Hosting nominiert! Auch dieses Jahr richten die IT-Portale der Vogel IT-Akademie eine große Leserauswahl aus, um die beliebtesten Hoster & Service Provider zu ermitteln. Die Awards werden im Anschluss im Rahmen des Hosting & Service Provider Summit verliehen. Sie können uns unterstützen, indem Sie hier an der Umfrage teilnehmen und uns bei der Kategorie Application Hosting Ihre Stimme geben. Die Bewertung der anderen Kategorien ist [...]

Read more...

Shopware Hosting Empfehlungen und geeigneter Hoster

  Mindestanforderungen von Shopware Die shopware AG hat unter http://community.shopware.com/_detail_2002.html hilfreiche Tipps zur Verfügung gestellt für die Auswahl der geeigneten Hosting Variante für Euren shopware Shop. Die Systemanforderungen sind für die Wahl des Hostings sehr wichtig, schau Dir zuerst die Systemvoraussetzungen an und wähle danach Dein Hosting. Beachte aber, dass die Mindestvoraussetzungen das absolute Minimum darstellen!   Welche Hosting Varianten gibt es? Statisches Hosting Ab und an stößt man noch über statische Hostings. Das sind Hostings, die kein dynamisches PHP ausführen, sondern nur statisches HTML. Dadurch dass [...]

Read more...

Balloon – der automatische Newsletter für Shopware von 8mylez

Sie kennen es wahrscheinlich selbst nur zu gut – als Besitzer eines Onlineshops bleibt oftmals wenig Zeit für Marketing. Dabei gibt es allerdings bewährte Methoden, die konstant für Umsatz sorgen. Die wohl effizienteste Variante ist der klassische Newsletter. Diese E-Mails helfen, dass uns unsere Kunden nicht vergessen und sind ideal um Traffic auf den Shop zu leiten. Aber was genau wollen die Kunden sehen und vor allen: wer nimmt sich jede Woche die Zeit einen Newsletter zu erstellen? Hier kommt das [...]

Read more...

Let’s Encrypt SSL Unterstützung ab sofort kostenlos inkludiert

Sämtliche AIXPRO Hosting Pakete unterstützen ab sofort Let’s Encrypt SSL Zertifikate Was sind Let’s Encrypt SSL Zertifikate ? Bei Let’s Encrypt SSL Zertifikate handelt es sich um kostenlose, domain validierte SSL Zertifikate. Ab sofort kann kann jeder Webseitenbetreiber auf unseren Shared SSD Hosting Paketen oder dedizierten Servern eigene ohne Aufpreis domain validierte SSL Zertifikate für seine Domain erstellen. Wer schon immer ein Cross-signiertes Zertifikat für seine eigene Domain beantragen wollte, aber vor Bürokratie und Kosten zurückgeschreckt ist, kann mit einem einzigen Klick aktiv werden. Let’s Encrypt will [...]

Read more...

Shopware und PHP7 Unterstützung

PHP7 steht seit 03.12.2015 in finaler Version bereit. Bitte beachten Sie jedoch, dass bekannte und empfohlene/notwendige Module wie z.B. APCu, Ioncube Loader, Zend OPCache usw. noch nicht zur Verfügung stehen. Eine Beta Version des für kostenpflichtige Shopware Template/Plugins und dem Shopware Lizenz-Manager notwendigen ionCube Loaders soll im 1. Quartal 2016 erscheinen. Details finden Sie unter: http://forum.ioncube.com/viewtopic.php?p=10733&sid=6e13bea035672c0006308363d0f3476a

Read more...

Joomla – kritischer Sicherheits-Patch kurz vor Veröffentlichung

Das Joomla-Team will am morgigen Donnerstag einen nach eigenen Angaben zufolge sehr wichtigen Sicherheits-Patch veröffentlichen. Nutzer des freien Content-Managment-Systems Joomla sollten am morgigen Donnerstag dringend die Version 3.4.5 installieren. Das Update soll eine kritische Sicherheitslücke stopfen. Der Fix steht dem Joomla-Team zufolge Donnerstag ab 16 Uhr Ortszeit zum Download bereit. Das Team spricht dabei von einem „sehr wichtigen Sicherheits-Patch“. Weitere Infos sollen nach der Veröffentlichung des Fixes folgen. Link zum Original-Artikel/Urheber: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Joomla-Sehr-wichtiger-Sicherheits-Patch-kurz-vor-Veroeffentlichung-2851636.html

Read more...

Wichtige Hinweise zu generischen Toplevel-Domains (z.B. .com .org .net .biz .info)

Wichtige Hinweise zu generischen Toplevel-Domains (z.B. .com .org .net .biz .info): Verlängerung Vor dem Verlängerungszeitpunkt einer Domain werden zwei Mitteilungen an die Mail-Adresse des Domaininhabers gesendet. Die erste e-mail wird ca. 1 Monat vor Ablauf verschickt, die zweite ca. 1 Woche vorher. Der Versand erfolgt unabhängig davon, ob die Domain verlängert werden soll oder nicht. Sofern Sie Ihre Domain nicht gekündigt haben, verlängern wir diese automatisch. Kosten der Verlängerung: weitere Jahresgebühr gemäß unseren Angeboten (siehe Kategorie Domains) Kündigung und Löschung Sofern die Domain gelöscht oder nicht [...]

Read more...

End of Life für PHP 5.3

Die mittlerweile fünf Jahre alte Version der Skriptsprache erhält fortan keine weiteren Bugfixes mehr. Spätestens jetzt ist es angeraten, auf ein aktuelleres PHP zu wechseln. Die letzte Woche freigegebene Version PHP 5.3.29 wird aller Voraussicht nach die letzte Ausgabe des 5.3-Release-Strangs der Skriptsprache sein. Das sogenannte End of Life bedeutet, dass die in PHP 5.3.29 eingeflossenen Sicherheits- und Bugfixes die letzten sein werden, die PHP 5.3.x erhalten wird. Für PHP-Entwickler, die mit dieser alten Sprachversion arbeiten, bedeutet das, dass nun der Wechsel [...]

Read more...

gTLD Validierung

Kontaktüberprüfung bei klassischen gTLDs Wie bereits angekündigt, gibt es Änderungen beim Registrierungsprozess von klassischen Domaintypen. Die schon für die neuen Domainnamen eingeführten Kontaktüberprüfungen werden ab sofort auch für die oben genannten durchgeführt. Die Verfahrensweise entspricht genau der der neuen gTLDs. Die Änderungen am Registrierungsprozess lauten wie folgt: Als Teil der laufenden Bemühungen, die Qualität von Kontakten zu verbessern, verlangt ICANN bei der Registrierung einer generischen Domainendung die Validierung des Registrantenkontaktes. Unser System verschickt eine E-Mail mit der Aufforderung, die Korrektheit der Kontakt-E-Mail-Adresse zu [...]

Read more...

Managed ROOT SSD vServer ab sofort erhältlich

SSD Managed oder ROOT vServer ? Warum nicht beides zusammen! NEU: Dedizierte SSD Managed ROOT Virtual-Server mit vollem ROOT-Zugriff! Unterschied zwischen Managed Server und ROOT Server: Ein Managed Server wird verwaltet vom jeweiligen Provider; ein Root Server wird verwaltet vom berechtigten Inhaber des Webspace bzw. Servers. Ein Managed Server bietet die gleichen Funktionen wie ein gewöhnliches Hosting-Paket. Der einzige Unterschied: Ein Angebot mit Managed Server verfügt über einen eigenen exklusiven Server. Der Dienstleister überwacht die notwendigen Sicherheits-Updates, führt die üblichen Wartungsarbeiten am System aus, sorgt [...]

Read more...

Angriffe auf Web-Server via WordPress-Plugin MailPoet

Angriffe auf Web-Server via WordPress-Plugin MailPoet Über eine kürzlich entdeckte Sicherheitslücke werden derzeit systematisch Server gekapert. Wer das Anfang Juli veröffentlichte Update noch nicht installiert hat, sollte das dringend nachholen. Sicherheitsforscher entdeckten kürzlich eine kritische Lücke des beliebten WordPress-Plugin MailPoet für komfortables Newsletter-Management. Die Entwickler reagierten prompt und veröffentlichten eine aktualisierte Version, die die Lücke beseitigt; betroffen waren alle vorherigen Versionen. Und die werden jetzt systematisch ausgenutzt, um eine Hintertür auf dem Web-Server zu installieren. Die Angreifer nutzen die Hintertür unter anderem [...]

Read more...