Zugriff auf Nutzerdaten: Apples Clips-App fragt nicht um Erlaubnis

Um Daten und Hardware-Funktionen zu nutzen, müssen iOS-Apps erst um Erlaubnis bitten. Für die neue App Clips hat sich Apple diese Rechte kurzerhand selbst eingeräumt – unter anderem für Kamera-, Mikrofon- und Adressbuch-Zugriff.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zugriff-auf-Nutzerdaten-Apples-Clips-App-fragt-nicht-um-Erlaubnis-3681121.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG