Wire stellt seine Server-Software unter eine Open-Source-Lizenz

2016 hatte Wire bereits seine Clients freigegeben. Nun folgt das Veröffentlichen der Server-Software des Messaging-Dienstes unter einer Open-Source-Lizenz. Künftig sollen Nutzer eigene Server betreiben können, die sich optional mit Wire selbst verbinden.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Wire-stellt-seine-Server-Software-unter-eine-Open-Source-Lizenz-3684913.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG