Uber verschwieg Daten-Diebstahl bei 50 Millionen Kunden

An Skandale um den Fahrdienst-Vermittler Uber konnte man sich schon gewöhnen, doch eine neue Enthüllung offenbart schockierende Verantwortungslosigkeit. Hacker stahlen schon 2016 Daten von 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern, Uber verschwieg das.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Uber-verschwieg-Daten-Diebstahl-bei-50-Millionen-Kunden-3897154.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG