Shopware 6 Early Access Release Installationsanleitung


Nachdem Du unser speziell auf Shopware 6 abgestimmtes Hosting-Paket bestellt hast, bist Du nur noch wenige Schritte von Deinem Hosting mit Shopware 6 Early Access Release entfernt.

Logge Dich zunächst in unserer Plesk-Umgebung ein – die Zugangsdaten findest Du in unserer Willkommens-email.

Erstelle nun durch Klick auf Klick auf “Datenbanken” -> “Datenbank hinzufügen” eine Datenbank für Shopware 6 und notiere Dir Datenbankname, Datenbankbenutzer und Dein Wunschkennwort – diese Informationen werden im weiteren Verlauf der Installation benötigt.

Beispiel:

Datenbankname: shopware6

Die Datenbank-Vorbereitungen sind nun abgeschlossen.

 

Vorbereitung Webspace für Shopware 6:

Shopware 6 wird nicht mehr über die von Shopware 5 bekannte .htaccess-Datei angesteuert und verwendet für die Auslieferung des Frontends ein Unterverzeichnis in Deinem Webspace.

Damit die Auslieferung korrekt funktioniert, muss in Deinem Plesk Controlpanel der Dokumentenstamm geändert werden. Klicke hierzu auf “Hosting-Einstellungen” auf der Startseite Deines Webspace.

Auf der Seite “Hosting-Einstellungen” änderst Du nun den Dokumentenstamm von httpdocs auf httpdocs/public ab und klickst auf “OK” unten auf der Seite.

Die Vorbereitungen Deines Hostings für Shopware 6 Early Access Release sind nun abgeschlossen.

Du kannst nun im Browser Deine Domain aufrufen und die Shopware Installation abschließen durch Eingabe des Datenbankbenutzers und Kennwort sowie Deinen weiteren persönlichen Daten.

Viel Spaß!