Nach Apple-Übernahme: Automatisierungs-App Workflow wirft Dritt-Dienste raus

Mit dem jüngsten Update funktionieren Workflows nicht mehr, die bestimmte Dienste von Drittanbietern ansteuern – die App-Store-Beschreibung verschweigt die Änderung. Betroffen sind Google Chrome, der Messenger Telegram und Mozillas Lesedienst Pocket.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nach-Apple-Uebernahme-Automatisierungs-App-Workflow-wirft-Dritt-Dienste-raus-3663051.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG