Gesetzeskontrolleur: Erst die Flüchtlingswelle hat E-Government etwas vorangebracht

Vor allem Vertreter der Kommunen stellten sich bei einer Anhörung gegen die Regierungspläne, mit denen die elektronischen Verwaltungsangebote ausgebaut und vernetzt werden sollen. Der Streit dreht sich hauptsächlich ums Geld.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gesetzeskontrolleur-Erst-die-Fluechtlingswelle-hat-E-Government-etwas-vorangebracht-3665991.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG