Correctiv bekommt 100.000 Euro für das Überprüfen von Fake News

Die Stiftung des US-Milliardärs George Soros fördert mit 100.000 Euro die Arbeit des Recherchebüros Correctiv, das Fake News unter anderem auf Facebook enttarnen will.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Correctiv-bekommt-100-000-Euro-fuer-das-Ueberpruefen-von-Fake-News-3674818.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG