Chef der Sicherheitsfirma Securitas war nach Identitätsdiebstahl bankrott

Der Chef der schwedischen Sicherheitsfirma Securitas AB wurde nach dem Diebstahl seiner Identität von einem Gericht kurzzeitig für bankrott erklärt. Bis dahin hatte er nichts von dem Identitätsdiebstahl bemerkt.

Link zum vollständigen Artikel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chef-der-Sicherheitsfirma-Securitas-war-nach-Identitaetsdiebstahl-bankrott-3772309.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Urheber:

Heise Medien GmbH & Co. KG